Niederlagen machen Weltmeister

Warum die DFB-Elf 2010 verlieren musste

Niederlagen haben auch ihre guten Seiten. Wir Menschen speichern sie als wertvolle Erfahrungen in unserem emotionalen Gedächtnis ab und nehmen sie zum Anlass die Wege zu unseren persönlichen Zielen neu zu definieren. Was das mit dem WM-Titel zu tun hat.

http://www.focus.de/gesundheit/experten/malek_bajbouj/die-dfb-elf-musste-2012-aus-der-wm-fliegen-um-jetzt-zu-gewinnen-niederlagen-machen-weltmeister_id_3998913.html

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.